Bystronic San Giuliano Milanese

Bystronic San Giuliano Milanese
Bystronic San Giuliano Milanese

Antil S.p.A.

In San Giuliano Milanese befindet sich ein wichtiger Standort für den Technologiebereich Automation. Antil und Bystronic entwickeln und produzieren hier Be- und Entlademodule sowie eine grosse Auswahl an automatisierten Blechlagersystemen, die Anwender im Laserschneiden unterstützen.

Der Standort in San Giuliano Milanese wurde 1989 von Antil S.p.A. gegründet. Als innovationsstarker Spezialist für die Automation der Blechbearbeitung ist Antil seither erfolgreich als Familienunternehmen am Markt etabliert. Seit Sommer 2018 gehört Antil mehrheitlich zur Bystronic Gruppe.

Standort Entwicklung, Produktion
Angestellt rund 110
Gesamtfläche rund 8'200 m²
Gegründet 1989
Competence Center Automation / Software Services

Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite der Bystronic Gruppe werden Cookies benötigt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, damit Sie alle Funktionen der Webseite nutzen können. Detaillierte Informationen über die Art, den Einsatz bzw. den Zweck sowie über das jeweilige Ablaufdatum der Cookies erhalten Sie durch einen Klick auf „ Weitere Informationen “.

Diese Webseite verwendet Cookies. Warum?
Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.