Bystronic Cazzago San Martino

Bystronic Cazzago San Martino
Bystronic Cazzago San Martino

Bystronic Tube Processing S.p.A.

Nahe Brescia entwickelt und produziert Bystronic 2D- und 3D-Laserschneidsysteme für das Bearbeiten von Rohren und Profilen. In einer modernen Fertigung entstehen hier auf einer Montagefläche von rund 7000 Quadratmetern Faserlaser- und CO2-Schneidsysteme für Kunden rund um den Globus. Seit 2018 verfügt der Standort auch über ein neues Experience Center. Auf einer Fläche von rund 3200 Quadratmetern stellt Bystronic hier die neuesten Technologien für die Rohr- und Profilbearbeitung aus.

Neben Entwicklung und Produktion schult Bystronic in Cazzago San Martino Techniker und Verkaufsspezialisten rund um die Technologien zur lasergestützten Bearbeitung von Rohren und Profilen. Was mit den Schneidtechnologien von Bystronic möglich ist, beweist das moderne Firmengebäude in Cazzago. Das Gebäude besteht aus Stahlträgern, die mit Bystronic Lasern geschnitten wurden. Auch das Dach der Fertigungshalle wird von rohrförmigen Trägern gestützt, die mit eigener Schneidtechnologie bearbeitet wurden.

Der Standort wurde 2001 durch die Firma Castellini Officine Meccaniche gegründet, zu der TTM Laser als Geschäftsbereich bis 2018 gehörte. Seit März 2018 gehört TTM Laser zur Bystronic Gruppe.

Standort Entwicklung, Produktion, Applikationen und Live-Demos
Angestellte rund 50
Gesamtfläche rund 12'000 m²
Gegründet 2001
Competence Center Tube Processing

Für eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite der Bystronic Gruppe werden Cookies benötigt. Einige dieser Cookies erfordern Ihre ausdrückliche Zustimmung. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, damit Sie alle Funktionen der Webseite nutzen können. Detaillierte Informationen über die Art, den Einsatz bzw. den Zweck sowie über das jeweilige Ablaufdatum der Cookies erhalten Sie durch einen Klick auf „ Weitere Informationen “.

Diese Webseite verwendet Cookies. Warum?
Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.